Stellenangebote

EIMAB arbeitet nach dem Modell der anerkannten Europäischen Schulen

Praktische Infos

Ganztagsschule

EIMAB ist eine Ganztagsschule mit einem Stundenplan, der es ihr ermöglicht, peri- und außerschulische Aktivitäten in einem erweiterten und entzerrten Zeitrahmen zu organisieren.

FAQ

Wer war Anne Beffort?

Die Bezeichnung "Internationale Schule Mersch Anne Beffort" passt aus folgenden Gründen perfekt zu der neuen Schule: Madame Anne Beffort (1880-1966) personifiziert buchstäblich und nimmt durch ihr Wesen und ihre Existenz sogar die Entwicklung der ehemaligen Haushaltungsschule zu einer neuen, nachhaltigen internationalen Schule vorweg. Als Tochter eines Gärtners und als Kind von 12 Geschwistern trotzte Frau Anne Beffort allen sozialen Hindernissen und Verboten der damaligen Zeit und wurde so zur ersten Frau mit einem Doktortitel der Sorbonne in Luxemburg und auch zur ersten Professorin des Großherzogtums. Als Mitbegründerin des Lycée de Jeunes Filles (Lycée Robert Schuman) und Lehrerin mit Leib und Seele war sie mutig genug, den Besatzern im Zweiten Weltkrieg die Stirn zu bieten. Als Spezialistin für Victor Hugo und aufgrund ihres unermüdlichen Einsatzes für die französische Sprache und Kultur wurde sie von Robert Schuman mit dem Orden der Ehrenlegion ausgezeichnet. Als überzeugte Europäerin der ersten Stunde setzte sie sich ihr Leben lang unermüdlich für das europäische Ideal ein.

// //